Staybetter Hof Wagyu Münsterland

Staybetter Hof Wagyu Münsterland

Staybetter Hof Wagyu
Blick über die Kuhweide auf den Stellplatz

Unser zweiter Besuch von einem Staybetter Hof führte uns ins schöne Münsterland. Und zwar auf den Staybetter Hof Wagyu Münsterland der Familie Holtmann. Hier werden ganz besondere Rinder gezüchtet und gehalten: Die Wagyu Rinder – noch nie davon gehört? Dann komm jetzt mit auf unseren Wochenend-Trip und ich zeige dir den Stellplatz, den Hof, mehr zu diesen besonderen Rindern sowie die tolle Umgebung & Unternehmungen nah bei der Stadt Münster.

Auf dem Staybetter Hof Wagyu – Stellplatz direkt bei den Rindern

Unser Stellplatz lag direkt an der Rinderweide und wir hatten einen traumhaften Ausblick auf die Herde der vierbeinigen Nachbarschaft. Familie Holzmann hat hier einen großzügigen Streifen von der Weide abgetrennt und bietet so sogar zwei Staybetter-Campern die Möglichkeit zu übernachten. Das auch, wenn man es wünscht, mit sehr viel Abstand zum nächsten Camper. Und ihr werdet es selber merken, wenn ihr dort steht, wie aktiv die Rinder und die Kälbchen sind. Es ist so entspannend ihnen beim Grasen und den Runden, die sie drehen, zuzuschauen.

Gegenüber auf der anderen Seite der Weide ist ein kleiner Sitzplatz eingerichtet, wo auch eine Rinderfigur steht, an der man genau sehen kann, welches Stück Fleisch von welchem Körperteil stammt und wie es ganz heißt. Zusätzliche Infotafeln informieren euch auch schon etwas über die Wagyu-Rinder. Von dort aus habt ihr auf jeden Fall einen schönen Blick über die Weide auf euer Wohnmobil.

Du kennst Staybetter noch gar nicht: Dann kannst Du hier nachlesen, was das genau ist und wie es funktioniert.

Wagyu Rinder – eine ganz besondere Rasse

Von Familie Holtmann haben wir so einiges über die Wagyu-Rinder und deren Zucht & Haltung erfahren dürfen. Bisher kannte ich nur das Kobe-Rind, welches eben auch ein Wagyu-Rind ist. Aber nur die Rinder aus der japanischen Stadt Kobe dürfen sich so nennen. Ähnlich wie beim Champagner.

Das besondere an den Wagyu-Rindern ist ihr Fleisch, was sich durch seine Zartheit und Saftigkeit auszeichnet. Die Marmorierung des Fleisches sorgt für den besonderen Geschmack. Die Tiere werden bis zum 2-3 fachen älter als normale Rinder, stehen in großen Ställen auf Stroh und haben ständig Freilauf auf der Weide. Und das immer innerhalb der Rinder-Familie. Es sind ca. 150 Rinder auf dem Hof. Bei der Tierhaltung steht nicht die Fleischmenge im Vordergrund, sondern die Fleischqualität. Und das erklärt natürlich am Ende auch, dass das Ganze seinen Preis hat. So kommt man beim feinsten Stück Fleisch, dem Rinderfilet, auf einen ca. Kilopreis von 250,-€. Aber keine Panik: Grillwürstchen, Burger-Patties oder auch Wagyu-Gulasch bleiben erschwinglich und sind eben auch etwas Besonderes.

5 Fakten zum Wagyu-Rind

Wusstet ihr, dass…

  • 🐃 die Marmorierung von Fleisch in Klassen von 1-12 unterteilt ist und Wagyu Fleisch erst bei der Klasse 6 anfängt? (1 die schlechteste und 12 die beste Marmorierung)
  • 🐃 das Wagyu-Fleisch einen bis zu 30 % höheren Anteil an ungesättigten Fettsäuren als andere Rinderrassen hat?
  • 🐃 es Wagyu-Rinder in den Farben schwarz (Kuroge) und rote-braun (Akaushi) gibt? Und die roten Rinder in der Zucht dafür sorgen, dass die Größe beibehalten bleibt? (Die roten sind größer als die schwarzen Rinder)
  • 🐃 den Rindern vollautomatische Rollbürsten zur Massage zur Verfügung stehen und sie morgens und Abends zum Entspannen Musik hören dürfen?
  • 🐃 aktuell weibliche Tiere nicht geschlachtet? Sie werden ausschließlich zur Nachzucht vorbehalten. Denn Verhältnis Männlich zu Weiblich mit 60-40 ist unausgewogen, daher ist es wichtig die Kühe weiter zu züchten!

Das ist doch echt interessant, oder?

Die Zucht und der Erhalt der Wagyu-Rinder

Aber nicht nur die Zucht und der Verkauf des Fleisches ist Bestandteil des Staybetter Hofes Wagyu Münsterland, sondern auch der Verkauf von Embryonen und Samen in die ganze Welt. Die Wagyuembryonen können auch in Mutterkühe andere Rassen eingesetzt werden. Auf dem Hof sind alle Tiere reinrassige Wagyus und es gibt keine Kreuzungen! Das ist auch besonders wertvoll, denn die original Koberinder sind als Marke in Japan geschützt und dürfen nicht mehr exportiert werden. Das gilt sowohl für das lebende Rind, wie auch für Embryonen und Samen.

Einmal im Jahr findet auf dem Hof eine große Rinderauktion statt. Dann kommen Händler und Züchter aus über 17 Nationen auf den Hof der Familie Holtmann und natürlich auch viele weitere Gäste. Ein riesiges Ereignis, was wir uns auch gerne mal anschauen würden. Zudem kocht bei solchen Events auch schon mal der Sterne- und Fernsehkoch Björn Freitag, der auch wie Tim Mälzer Kunde des Wagyu-Hofes ist. 

Hofeinkauf und Hofkampagne

Als Staybetter-Camper kann man auch vor Ort Fleisch erwerben. Und da ist auch für jeden etwas dabei, wie Grillwürstchen oder Burgerpatties und Wagyu-Gulasch, was wir alles probiert, bzw. mitgenommen haben. Kann man – muss man aber nicht.

Und wie es bei Staybetter Usus ist, sollte man am Ende seines Aufenthaltes die Hofkampagne unterstützen. In diesem Fall für eine weiteren geplanten Strohauslauf, – einfach ein Obolus als Wertschätzung für die gebotene Gastfreundschaft. Dem sind wir natürlich sehr gerne nachgekommen.

Was kann ich vom Staybetter Hof Wagyu Münsterland unternehmen?

Die Gegend bietet sich zum Fahrradfahren an und es ist auch relativ flach. Wir sind zwar mit E-Bikes unterwegs, aber das Ganze geht natürlich auch mit normalen Fahrrädern. Zwei recht unterschiedliche Touren haben wir an unserem Wochenende unternommen.

Fahrradtour nach Münster

Der Hof liegt ca. 10 km vor den Toren von Münster. So bietet sich eine Stadtbesichtigung an, die wir dann mit dem Fahrrad gestartet haben.

Vom Hof fuhren wir zuerst in Richtung Aasee, den wir dann bis zur Stadt entlang gefahren sind. Geparkt haben wir unsere Räder in der Fahrradstadt Münster am Marienplatz. Ein guter Ausgangspunkt um das Fahrrad abzustellen und weiter die Stadt in Richtung Dom zu Fuß zu erkunden. Zum Schluss sind wir noch am Schloss vorbei geradelt und auf der anderen Seite des Aasees wieder zurück in Richtung Hof. Am Ende der Tour haben wir noch einen Abstecher zum Edeka in Albachten gemacht und uns dort mit Kuchen versorgt. Den haben wir dann genüsslich bei den Rindern an unserem schönen Stellplatz verputzt.

Die Tour ist:

  • 31 km lang
  • ca. 2,2 h Fahrtzeit
  • 90 Höhenmeter

Fahrradtour nach Senden und Dortmund-Ems-Kanal

Das zweite Mal ging es für eine kürzere Radtour in die andere Richtung vom Hof. Wir radelten in Richtung Senden bis zum Schloss der Stadt. In Senden gibt es übrigens einen Naturlehrpfad, der vom Zentrum in Senden bis zum Schloss über verschiedene Lebensräume auf 16 Schautafeln informiert. Das Schloss liegt unmittelbarem am Dortmund-Ems Kanal, wo die Tour dann auch herrlich an der Wasserstrasse weitergeht. Schöne Bänke laden zur Pause ein. An der blauen Henner-Moor-Brücke geht’s rüber auf die andere Seite und zurück zum Hof. Schaut euch die tollen Bilder von Lackaffen an – großartig, oder?! Wer mehr Zeit & Lust hat, kann dem Kanal natürlich noch länger entlang fahren.

Diese kleine Tour beläuft sich auf

  • 25 km lang
  • ca. 1,50 h Fahrtzeit
  • 30 Höhenmeter

Beide Touren könnt ihr auch bei der App Komoot finden – ihr findet mich dort auch unter Reiseausschnitte.

Urlaub auf dem Hof ohne Camper: Ferienwohnungen

Auf dem Hof gibt es auch zwei sehr schöne Ferienwohnungen, die ihr euch auf der Homepage des Hofes genauer anschauen könnt. Manchmal möchte man ja mit Freunden Urlaub machen, die keine Wohnmobil haben und das könnte man auf dem Wagyu Hof Münsterland gut kombinieren. 

Uns hat sehr gut gefallen und wir können einen Besuch des Staybetter Hofes sehr empfehlen. Wir bedanken uns auf diesem Wege nochmal für die Gastfreundschaft und die genommene Zeit – wir haben viel dazu gelernt und uns vor allem sehr erholt.

Staybetter GIF Sticker

Sticker Staybetter

Für den Fall, dass du auf Instagram unterwegs bist, findest du in der GIF Suche die Staybetter-GIF Sticker, die ich für Staybetter erstellen durfte. Einfach in der Suche “Staybetter” eingeben und auswählen. Ich würde mich freuen, wenn du die Sticker bei deinen Staybetter Aufenthalten benutzen würdest – markiere mich gerne mit @reiseausschnitte dann kann ich es auch sehen und teilen.

Und wenn Du selber an GIF Sticker interessiert bist, kann ich dir vielleicht auch weiterhelfen. Dann schau doch gerne einmal HIER vorbei.

Diese Artikel könnten dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

GIF Sticker Heike

Willkommen…

…bei Reiseausschnitte. Ich bin Heike und kreiere für die Camping & Reisewelt GIF Sticker. Außerdem nehme dich mit auf unsere Reisewege mit dem Wohnmobil.

Du findest hier noch:

GIF Sticker

Sticker Camping

Viele Camping- & Reise GIF Sticker findest du schon in der GIF Suche unter Reiseausschnitte – natürlich kostenlos.

Möchtest du gerne eigene Sticker für dich oder dein Unternehmen? 

Reiseausschnitte

Camping Kaunertal

Hier zeige ich dir die schönsten Reiseausschnitte von unseren Reisen mit dem Wohnmobil mit vielen Informationen. Zum Beispiel innerhalb von Deutschland:

Tipps rund ums Campen

Omnia Backofen

Hier findest du Tipps zu kulinarischen Leckereien für unterwegs und weiteres rund ums Thema Camping.